Zum Inhalt springen

Meine Name ist Mike Stoll. Seit geraumer Zeit bin ich als freischaffender Geschichtenerzähler und Referent in unserer schönen Region unterwegs. Von Hause aus bin ich eigentlich Religionswissenschafter und Ägyptologe, doch dereinst machte ich mir auch als Stadtführer mit Ostschweizer Akzent in Basel einen Namen und versuche nun als selbstständiger Unterhalter wieder Fuss zu fassen.

 

Was mach' ich genau? Ich halte Vorträge rundum Basel, Bier und Religion, trete beredt als Geschichtenerzähler auf und möchte so die Geschichte und Kultur unserer wunderschönen Stadt und des umliegenden Dreilands einem interessierten Publikum näher bringen. Das Schöne daran ist, dass ein Grossteil meiner Kunden selbst aus Basel und seiner direkten Umgebung stammt. D.h. ich trete hauptsächlich vor Cliquen, Zünften, Vereinen und selbstverständlich hier ansässigen Firmen - grossen wie kleinen - auf; und nicht zu vergessen sind natürlich all die privaten Anlässe wie Geburtstage, Hochzeiten und sonstigen familiären Feierlichkeiten, an denen ein vergnüglicher wie kultureller Rahmen erwünscht ist.

 

Meine Stärke liegt darin, dass ich meiner Hörerschaft nicht einfach nur ein beliebiges Thema, sondern auch dessen historische, wirtschaftliche oder religiöse Zusammenhänge und kulturelle Verstrickungen vermitteln will. Dies tue ich aber beileibe nicht, indem ich trocken Jahreszahlen und staubige Namen aneinander reihe - nein, ich bin stets bestrebt, das Menschliche, ja zuweilen auch allzu Menschliche unserer Vergangenheit mit einem Schmunzeln auf den Lippen rüber zu bringen. Ganz nach dem Motto: Aus Geschichten wird Geschichte.

 

Doch genug der Worte! Am besten wird's wohl sein, wenn Sie sich selbst ein Bild machen und ganz einfach mal bei einer Veranstaltung von m!story vorbeischauen.

 

 

Ihr Mike Stoll